Stellenanzeige Leitung Housekeeping

Stellenbezeichnung

Leitung Housekeeping (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit

Wer sind wir?

Das Gesundheitszentrum Oberammergau verfügt über insgesamt 180 Betten. Davon sind 64 Betten für das 3 Sterne Superior Aktiv- und Vitalhotel am Kofel und 116 Betten für die Fachklinik am Kofel vorgesehen. In der Fachklinik führen wir Anschlussheilbehandlungen sowie stationäre Rehabilitation für kardiologische, pneumologische und orthopädische Patienten durch.

Wir sind eine GmbH geführt im familiären Sinn mit 150 fachlich kompetenten Mitarbeitern, einer hochwertigen Ausstattung und einer Wohlfühlatmosphäre mit Hotelcharakter.

Vorteile, die unsere Mitarbeiter/-innen schätzen:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Geregelte Arbeitszeiten durch stetig hohe Auslastung (keine Saisonzeiten)
  • Bike-Leasing
  • Arbeitszeitkonto (Mehrarbeit wird ausgeglichen oder entlohnt)
  • Sonn- und Feiertagszuschlag
  • Umfangreiches Hygienekonzept
  • Hohe Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit
  • Arbeiten Hand in Hand, mit offen Türen und Ohren für ihre Anliegen

Zu den Aufgaben als Leitung des Housekeepings gehören insbesondere:

  • Koordination der Arbeitsabläufe
  • Überwachung der Hygienestandards
  • Unterstützung und Umsetzung von QM-Maßnahmen
  • Abteilungsziele festlegen und für die Umsetzung sorgen
  • Organisation der Wäscheverwaltung (inkl. Berufswäsche)
  • Wäschepflege
  • Durchführen der Zimmerkontrollen nach deren Reinigung
  • Beachtung und Einhaltung gesetzlicher, arbeits- und sicherheitsrechtlicher Vorschriften
  • Einführung, Einarbeitung und Beurteilung von Reinigungskräften
  • Bearbeitung und ggf. Weiterleitung von Wünschen oder Beschwerden der Gäste und Patienten
  • Lager und Depotverwaltung sowie Bestellwesen
  • Saisonale Dekoration der öffentlichen Bereiche des Hauses in Absprache mit der Geschäftsführung
  • Pflege der Zimmerpflanzen
  • Organisation von Gastgeschenken
  • Besorgungen und Botengänge
  • Unterstützung der Teambildung und Motivation der Mitarbeiter
  • Freundliches, zuvorkommendes Verhalten gegenüber Gästen und Patienten

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft oder Hotelfach oder eine andere angemessene Berufsausbildung mit Berufserfahrung in diesem Bereich

Arbeiten in der Reha – eine zielführende Aufgabe:

Wir bauen die Brücke von der Akutklinik in das tägliche Umfeld. Dafür haben wir einen abgesteckten Zeitraum von 3 Wochen in denen die Patienten hochmotiviert sind und ihren Allgemeinzustand ver­bessern wollen. Wir lernen in dieser Zeit unseren Patienten als Menschen kennen, gemeinsam bauen wir die körperliche Funktionsfähigkeit auf, schaffen Lust auf Bewegung, machen wir ihm zum Experten seiner Krankheit, vermitteln Methoden zum Umgang mit Angst, Schmerz, Stress und unterstützen ihn dabei, auch nach dem Aufenthalt im Gesundheitszentrum Oberammergau wieder im gewohnten sozi­alen Umfeld leben zu können. Das funktioniert, wenn wir Hand in Hand arbeiten.

 

Kontakt

Nutzen Sie bitte das Bewerbungsformular auf dieser Seite oder senden Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (gerne auch per Mail) an das

Gesundheitszentrum Oberammergau
Frau Tatjana Grimm
Hubertusstr. 2
82487 Oberammergau

Tel: 08822 / 78 – 452
E-Mail:

Arbeitspensum
Vollzeit, Teilzeit
Start Anstellung
Jederzeit
Arbeitsort
Hubertusstraße 2, Oberammergau, Bayern, 82487
Veröffentlichungsdatum
27. Oktober 2022

Jetzt bewerben

Danke für die Übermittlung Ihrer Unterlagen. Wir melden uns in Kürze.